Samstag, 26. Mai 2012

Alles wie Immer & Maybelline Beauty Balm Test

Hallo ihr Süßen, Gestern hatte ich leider keine Zeit mehr - aber heute, melde ich mich nochmal kurz zu Wort, bevor ihr 2 Wochen Abwesenheit über euch ergehen lassen müsst. Ich hoffe, ihr seid darüber nicht allzu böse! Die ersten Ideen für ein eventuelles Give-Away habe ich schon gebrainstormed.

Gestern war ich also bei H&M und habe mich durch die unendlichen weiten der Bademode gekämpft. Ich habe  gefühlte 1000 Bikinis anprobiert, aber irgendwie hat mich kein Einziger so richtig überzeugt! Ich bin echt enttäuscht. Ich finde, in den Bandeau-Oberteilen schauen die Ladys {= Brüste} nur noch kleiner aus. Nach einem Push-Up Modell kann man vergeblich suchen. Hach, war ich unzufrieden. . . Aber letztendlich habe ich dann eben doch einen gekauft, den den ich schon ewig haben wollte {Post dazu hier}, der mir dann doch nicht gefiel und den ich mit als einen der ersten anprobiert hatte! Alles wie immer also.




Der Bikini ist dunkelblau und formt die Ladys ein bisschen. Er hat eine Häkeloptik und das Höschen hat ganz raffinierte Bänder an der Seite. Gekostet hat er insgesamt 24,. €



Bei DM habe ich mir dann den 8 in 1 Beauty Balm von Maybelline gekauft. [ca 8 €] und das Catrice Photofinish in sunny beige, und einige sonstige Kleinigkeiten, ach so und das Balea Blond Aufhell-Shampoo



via Victoria-Originals


Bild via Google
Erster Eindruck 8 in 1 Beauty Balm von Maybelline.

Erst mal erschreckt man sich, da es wirklich sehr orange ist. Man kann es wie eine Creme auftragen und es passt sich dann dem Hautton wirklich an. Ich würde sogar behaupten dass es wasserfest ist. Kleine Unreinheiten werden abgedeckt, aber eben nur kleine. Den Rest müsst ihr selber abdecken! Ich denke, dass es die perfekte Alternative zu Make-Up ist, wenn man bspw. an den Strand geht. Für den Alltag aber würde ich vorerst nicht auf richtiges Make-Up verzichten, aber ich habe auch gerade wieder ein paar Pickelchen. Wenn ich die los bin und ebenmäßige Haut habe, dann kann ich mir das Ganze schon eher vorstellen. Denn der Beauty-Balm wirkt echt  natürlich. Das war jetzt der erste Eindruck, ich werde den Beauty Balm jetzt 2 Wochen testen und euch dann noch mal einen ausführlichen Testbericht mit Wertung verfassen. Denn für eine abschließende Bewertung ist es jetzt noch zu früh!

Bild via http://4.bp.blogspot.com/-KXi3gPYP1p4/T6lMZdOSqxI/AAAAAAAAHLc/Rb35FnbyPRg/s640/P5083315.JPG



Habt ihr Erfahrungen mit dem Beauty Balm?
Wie gefällt euch der Bikini?

1 Kommentar:

  1. Das Orange verschwindet wirklich auf der Haut?
    Auch bei blasser?

    PS: kannst du die Spamabfrage abschalten?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar, wer jedoch meint, mich zu verletzen oder beleidigen zu müssen muss damit rechnen, das die Mühe, ein Kommentar gemacht zu haben, umsonst war.